Blick vom Attersee auf Steinbach und das Höllengebirge

Steinbach am Attersee
Kultur und Bergnatur am Alpenstrand

Blick vom Attersee auf Steinbach und das HöllengebirgeDie bizarren Felsformationen der NadelspitzenSprung ins kühle NassWasserfall im WeißenbachtalSonnenuntergang Die Pfarrkirche in SteinbachTürkenbundlilieZu manchen Tourenausgangspunkten kommt man auch per SchiffBlick vom Schoberstein über den AtterseeDas Hochleckenhaus im herbstlichen AbendlichtDer Ortsteil Seefeld mit dem Schafberg im HintergrundAm Gipfel der Brennerin

Sommer in Steinbach am Attersee

Direkt von Steinbach am Attersee gelangt man zu zahlreichen einfachen Wanderungen aber auch zu sehr anspruchsvollen Alpintouren in und über das Höllengebirge mit lohnenden Übergängen zu den Langbathseen und zum Traunsee. Sehr reizvoll sind auch die Anstiege in das nordöstliche Schafbergmassiv mit seinen versteckten Bergseen.

Einen besonderen Reiz bieten die Flyschberge im Norden des Höllengebirges, die gleichsam als “Aussichtsbalkone” einen großzügigen Blick über den Attersee und seine Gebirgsumrahmung ermöglichen.

Blick vom Brennerriesensteig auf den Attersee und ins Alpenvorland

© Johann Resch

Lage

Lagekarte Bergsteigerdorf Steinbach am Attersee
Klettern u. Bergwandern in ÖsterreichAlpen entdecken, Bergurlaubsanfter Alpen-TourismusÖsterreich: alpine Lebensartsanfter Bergurlaubsanfter Bergurlaub