Im Tourismusbüro im Amonhaus werden Sie kompetent beraten

Lunz am See
wo die Ois zur Ybbs mutiert

Im Tourismusbüro im Amonhaus werden Sie kompetent beratenLunzer SeeLuftiger Aussichtsplatz mit Blick auf den SeeDie Ybbstalerhütte ist ein lohendes TourenzielIm Lunzer SeebadEntdecken Sie die artenreiche Flora und Fauna im Bergsteigerdorf LunzHoch über dem NebelmeerMit etwas Glück kann man Steinböcke beobachtenBotanische Vielfalt am ÖtscherKirche in LunzGgipflerastGoldener Herbst in Lunz am See

Sommer in Lunz am See

Lunz am See verkörpert die klassische „Sommerfrische“, ein leider völlig aus der Mode gekommener Typ von Ferienort, in dem man die Hektik des Alltags mühelos abstreifen kann. Setzen sie sich zum Beispiel nach vollbrachter Bergtour auf die Terrasse des Seerestaurants, wählen Sie in Ruhe unter den zahlreichen Ruderbooten, und gleiten dann über die abendkühle Seefläche …

Lunz bietet eine Reihe wunderschöner Wanderungen und Bergtouren in unmittelbarer Umgebung. Vor allem das Gebiet um den Dürrenstein ist bei Wanderern aller Kategorien sehr beliebt. Und ein kühles Bad im Lunzer See nach einer langen Bergtour – ehrlich, was kann es Schöneres geben.

Lage

Lagekarte Bergsteigerdorf Lunz am See

Wetterblog Lunz am See

Wetterblog Lunz am See
Klettern u. Bergwandern in ÖsterreichAlpen entdecken, Bergurlaubsanfter Alpen-TourismusÖsterreich: alpine Lebensartsanfter Bergurlaubsanfter Bergurlaub