Der kleine Ort Sellrain im gleichnamigen Tal

Region Sellraintal
Hochalpin und stadtnah

Der kleine Ort Sellrain im gleichnamigen TalBlick von der Schöntalspitze auf das Längental mit dem WestfalenhausStangger auf der GleirschalmKirche in St. SigmundLüsener FernerkogelBlick in den Talschluss von Lüsens mit dem FernerkogelDer Abenteuerspielplatz in Gries ist bei den Kids sehr beliebtAltes Bauernhaus in St. SigmundGries im SellrainSkitour auf den Zwieselbacher RoßkogelDas Sellraintal ist ein wahres SkitourenparadiesAuf den letzten Metern zum Gipfel des Zischgeles

Veranstaltungstipps

24 Stunden auf den Beinen, 50 km, über 3.000 Hm!

07.07.2017 bis 08.07.2017

Der 4te Sellraintaler 24-Stunden-Marsch findet von Freitag, den 07. bis Samstag, den 08. Juli statt

57 Kilometer und rund 3800 Höhenmeter warten beim Sellraintaler 24-Stunden-Marsch auf die Teilnehmer. Die unbeschreiblichen Naturkulissen in den Bergsteigerdörfern der Region Sellraintal erkunden, dabei gemeinsame Erfahrungen und Erinnerungen sammeln und seine eigenen Grenzen testen.

Ablauf:

  • Treffpunkt: 17.00 Uhr Gemeindehaus St. Sigmund
  • Start: 18.00 Uhr
  • erste große Pause ca. 2 Uhr, Rosskogelhütte Oberperfuss
  • zweite große Pause ca. 6 Uhr, Gries im Sellrain
  • dritte große Pause ca. 8 Uhr, Praxmar
  • vierte große Pause ca. 14.30 Uhr, Pforzheimer Hütte
  • Schlussveranstaltung 18 Uhr, Gasthaus Ruetz in St. Sigmund

Ausrüstung:

  • knöchelhohe Bergschuhe
  • 25 – 30 Liter Rucksack
  • Bergbekleidung
  • Regenbekleidung
  • Stirnlampe oder Taschenlampe
  • Wasserflasche
  • Müsliriegel o.ä.
  • Teleskopstöcke (empfohlen)

Anmeldungen wie immer über www.sellrainer24er.at

Veranstaltungen im Sellraintal

zum Veranstaltungskalender bei innsbruck.info ...

Lage

Lagekarte Bergsteigerdorf Sellraintal
Klettern u. Bergwandern in ÖsterreichAlpen entdecken, Bergurlaubsanfter Alpen-Tourismusökologische Entw. BergdörferÖsterreich: alpine Lebensart

Angebote der Woche: