Der Winter ist in die Bergsteigerdörfer eingezogen  - Almsee, Grünau im Almtal

Kleine und feine Bergsteigerdörfer zum Genießen und Verweilen

Die in der Initiative Bergsteigerdörfer vereinten Ortschaften sind Alpinismuspioniere in ihren Regionen. Deshalb haben die Berge und das Bergsteigen im kulturellen Selbstverständnis der Einheimischen und Gäste einen hohen Wert. Hier ist das Bewusstsein über den notwendigen Einklang zwischen Natur und Mensch noch lebendig und man respektiert natürliche Grenzen.

Weniger, dafür besser, das ist die Devise.

Die Bergsteigerdörfer des Alpenvereins entsprechen damit in besonderer Weise den Zielen der Alpenkonvention, die eine nachhaltige Entwicklung im gesamten Alpenraum anstrebt.

Aktuelles

Zwei neue Bergsteigerdörfer im Chiemgau

Die Gemeinde der Bergsteigerdörfer wächst. Die Chiemgauer Orte Sachrang und Schleching mit ihrem gemeinsamen “Hausberg” Geigelstein werden im Juli im Rahmen eines offiziellen Festaktes die “Begsteigerdorf-Deklaration” unterzeichnen.

Sachrang, Schleching

Winterliches Sachrang (oben) und Schleching (unten), © Josef Reiter, publicdesign-fotografie.de

Gemeinsamkeit
Sachrang und Schleching liegen im Chiemgau in den benachbarten Tälern der Prien und der Achen. Zwischen den beiden Orten liegt der Geigelstein, einer der bekanntesten Chiemgauer Berge. Mit ihm identifizieren sich die Bewohner sowohl von Sachrang als auch von Schleching – es ist ihr „Hausberg“. Es lag deshalb nahe, sich gemeinsam als Bergsteigerdörfer zu bewerben.
“Unter dem Dach der Bergsteigerdörfer können die Stärken doppelt ausgespielt werden”, so Peter Solnar aus Aschau. Es werden gemeinsame Ideen geboren, zum Beispiel ein Pendelbus von einem Tal ins andere.

Ausführliche Pressemitteilung beim Deutschen Alpenverein …

oder

pdfDie Pressemitteilung "Schleching und Sachrang werden Bergsteigerdörfer" als pdf ...

Bergsteigerdörfer-Film

Lage GinzlingLage Großes WalsertalLage Grünau im AlmtalLage Hüttschlag im GroßarltalLage Johnsbach im GesäuseLage LesachtalLage Lunz am SeeLage MallnitzLage MaltaLage MauthenLage Reichenau an der RaxLage Region SellraintalLage Steinbach am AtterseeLage Steirische KrakauLage St. Jodok, Schmirn- und ValsertalLage Tiroler GailtalLage Vent im ÖtztalLage VillgratentalLage Weißbach bei LoferLage Zell-SeleLage Ramsau bei Berchtesgaden

Veranstaltungstipps:

Mi, 22.02.2017, 9.30 Uhr, Tiroler Gailtal
Geführte Schneeschuhwanderung
Obertilliach
Do, 23.02.2017, 21.00 Uhr, Vent im Ötztal
Nachtrodeln mit Fackellicht und Skidootransport
Fr, 24.02.2017, 13.00 bis 16.00 Uhr, Johnsbach im Gesäuse
Mit Schneeschuhen zum Rotwild
Fr, 24.02.2017, 20.15 Urh, Großes Walsertal
Musikball der Trachtenkapelle Fontanella
Maskenball im Dorfsaal Fontanella, Motto: Mein Traumberuf
Fr, 24.02.2017, ab 20.00 Uhr, Großes Walsertal
Vereinsball Thüringerberg
Maskenball mit Showprogramm
Sa, 25.02.2017, ab 14.00 Uhr, Malta
Maltinger Gschnas
Faschingsumzug und Kostümfest
Sa, 25.02.2017, ab 19.30 Uhr, Mauthen
2. Gailtaler Buchstabensuppe
Poetry Slam
Sa, 25.02.2017, Steinbach am Attersee
Maskenball des Steinbacher Trachtenvereins
So, 26.02.2017, 13.15 bis 16.30 Uhr, Großes Walsertal
Schneeschuhwanderung Sonntag-Stein
BERGaktiv
Mo, 27.02.2017, 12.00 bis 16.00 Uhr, Weißbach bei Lofer
Schneeschuhe und Tierspuren
Mo, 27.02.2017, ab 10.00 Uhr, Großes Walsertal
Montagsführung im biosphärenpark.haus
Mo, 27.02.2017, Steirische Krakau
Faschingrennen
Di, 28.02.2017, 11.00 Uhr, Vent im Ötztal
Rund um Vent, Schneeschuhwanderung
Naturpark Ötztal
Di, 28.02.2017, 19.00 Uhr, Großes Walsertal
Romantische Sturmlaternenwanderung
Di, 28.02.2017, 19.30 Uhr, Tiroler Gailtal
Laternenwanderung Obertilliach
Di, 28.02.2017, Mallnitz
Schnuppertour ins Tauerntal
Schneeschuhwanderung 2,5 Stunden
Fr, 03.03.2017, 20.15 Uhr, St. Jodok, Schmirn- und Valsertal
Jungbauerntheater Schmirn
"Der keusche Josef" von Hannes Bauer - Premiere
So, 12.03.2017, Region Sellraintal
16. Internationale Sellraintaler Wildsaustaffel

Nützliche Informationen:

Ökologischer Bergurlaub mit den Bergsteigerdörfern

Aktiv am Berg: Aktivurlaub, sanfter Bergurlaub …

Kleine und feine Bergsteigerdörfer zum Genießen und Verweilen

Broschüre über alle 20 Bergsteigerdörfer in Österreich und Ramsau bei Berchtesgaden, Deutschland; 170 Seiten. Kostenlose Bestellung über christina.schwann@alpenverein.at

pdf"Kleine und feine Bergsteigerdörfer zum Genießen und Verweilen"
Gesamtbroschüre, 7. überarbeitete Auflage 2015 (PDF | 11,8 MB | 170 Seiten, 85 PDF-Seiten)

Liste aller Partnerbetriebe

pdfListe aller Partnerbetriebe

Toureninformationssystem des Alpenvereins

Ihr aktuelles Bergwetter

www.alpenbergwetter.com

Klettern u. Bergwandern in ÖsterreichAlpen entdecken, Bergurlaubsanfter Alpen-Tourismusökologische Entw. BergdörferÖsterreich: alpine Lebensart

Angebote der Woche: